Aktuell

Galerie

Klassiker

Biografie

Links

Kontakt

 
 

Bernhard Springer
Malerei - Videokunst - Objekte

 

Ticker:

aktuell+++anspieltipps+++news+++aktuell+++anspieltipps+++aktuell+++anspieltipps+++news+++aktuell+++anspieltipps+++

  • Anspieltipp 1:

Keine Lebenszeit vergeuden: Die SZ-Online-Kolumne Das Leben der Anderen übernimmt das Stöbern auf der Youtube-Seite und stellt Fundstücke zu bestimmten Themen zusammen, z.B. zu Virtuosen auf der Gitarre oder mit dem Fußball. Wirklich empfehlenswert aber sind die folgenden Juwelen.

Eine Quelle der Inspiration für angehende Filmemacher:
Hast Du schon geschwedet?
Nicht nur Amateure spielen im Kurzformat große Klassiker (SHINING) und Blockbuster (TITANIC) nach.

Früher wurde zum Trost und Aufbau des Selbstbewußtseins empfohlen, sich anmaßende Autoritätspersonen in Unterhosen vorzustellen. Heute umgekehrt an dieser Stelle ein Trostpflaster für enervierte Lehrer:
Ein Spacko blamiert sich

 

  • Anspieltipp 2:

Der Künstlerkollege Vincent van Murrh hat ein paar alte Videos ausgegraben. Darunter ein Dokument über die spektakulären Ausstelungsaktionen aus den Gründerjahren unserer  Künstlergruppe "Neue Heimat":
Ausstellen bis die Polizei kommt
dokumentiert das Kunstkommando im öffentlichen Pissoir Bergmann- / Ecke Anglerstrasse an einem Sonntag im Sommer 1983.

 

  • Anspieltipp 3:

Obwohl die "Galerie U5" der einzigartige Aufführungsort für die damalige zeitgenössische Videokunst war, weil die Produzenten im Austausch mit den damals innovativsten Videokünstlern von Barcelona, Paris und Turin standen, wurde die eigene Dokumentation schwer vernachlässigt. Der Sendebeitrag von TV Weissblau zu der Ausstellung Tendenz steigend
von 1984 ist insofern ein seltenes Dokument.
Das eigene, auf dem Filmfestival von Locarno 1988 mit dem Preis des Europarates ausgezeichnete, Künstlervideo
Plastic-Indianer No 15
gibt es jetzt im Netz in bester Qualität zum Wiederentdecken.

 

  • Anspieltipp 4:

Das Kurzfilmcamp in Klein Jasedow (Mecklenburg-Vorpommern) findet im Mai bereits zum vierten Mal statt und hat schon eine Reihe auch preisgekrönter Kurzfilme hervorgebracht. Den Film
RUHE
von Holger Löwe, der im letzten Jahr entstanden ist, gibt es jetzt im Netz zu begutachten.

 

  • Anspieltipp 5:

Zu guter letzt der Trailer zu unserem aktuellen Filmprojekt:
DEUTSCH ODER POLNISCH

 

         

Aktuell

Galerie

Klassiker

Biografie

Links

Kontakt